Herzlich willkommen auf dem Ortsteil-Portal mit dem Specht im Wappen!


Auf den Nikolaus ist Verlass

 
Nikolaus und Knecht Ruprecht überreichten zusammen mit dem Vorstand vom Jugendförderverein Spexard die Gewinne der diesjährigen Weihnachtsverlosung an Jungen und Mädchen zwischen 3 und 10 Jahren.

Auch wenn der Spexarder Weihnachtsmarkt erneut ausgefallen ist, so ist trotzdem Verlass auf den Nikolaus. Am 2. Advents-Sonntag hat er zusammen mit Knecht Ruprecht die Geschenke an die Gewinner der Spexarder Weihnachts-Verlosung überreicht.

153 Jungen und Mädchen hatten im November ihre Teilnahme-Karten in die Boxen geworfen, die bei den heimischen Bäckereien aufgestellt waren. Getrennt nach Jungen und Mädchen, sowie in die Altersklassen 3-6 Jahre und 7-10 Jahre unterteilt, wurden die Gewinner vorab ermittelt und per E-Mail informiert. Gespannte Kinder erwarteten den Nikolaus vor dem Spexarder Bauernhaus und als die Helfer vom Jugendförderverein Spexard das große Deelentor öffneten, strahlten ihre Augen. Denn dahinter war ein großer Tisch mit all dem aufgebaut, was Kinderherzen erfreut: Vom Einhorn bis zur große Puppe, von Playmobil bis zur Hot-Wheel-Bahn – für jedes Kind war etwas Passendes dabei. Dies waren die Gewinner in den einzelnen Altersklassen: Jungen 3-6 Jahre: Ben Dzida, Maxim Erokhina, Aaron Mertens; Mädchen 3-6 Jahre: Emily Wrona, Hanna Meiertoberens, Melina Erokhina; Jungen 7-10 Jahre: Artem Filimonor, Meatteo Goge, Paul Biela; Mädchen 7-10 Jahre: Lea Marie Brockmann, Kyra Flegler, Lia Mailin Nate.



Letzte Änderung: 8. März 2022