Herzlich willkommen auf dem Ortsteil-Portal mit dem Specht im Wappen!


Neustart beim Osterfeuer

 
Immer wieder eine tolle Kulisse: Das Osterfeuer vor dem Spexarder Bauernhaus zog auch in diesem Jahr die Besucher in seinen Bann.

Der Neustart beim Spexarder Osterfeuer ist gelungen. Der Heimatverein Spexard konnte Ostersonntag mehrere hundert große und kleine Besucher am lodernden Feuer begrüßen. Mit dem Licht der Osterkerze aus der Bruder-Konrad-Kirche entzündeten die Messdiener das traditionelle Feuer vor dem Spexarder Bauernhaus.

Auch die zweijährige Pause aufgrund der Corona-Pandemie konnte der Traditionsveranstaltung nichts anhaben. Schon früh sammelten sich vor allem Familien mit ihren Kindern am frisch aufgeschichteten Haufen aus Reisig und Astwerk, damit sie das Anzünden nicht verpassten. Unter den Augen des Löschzugs Spexard brannte das Feuer dann schnell lichterloh.

Die anderen Kameraden der Spexarder Feuerwehr verkauften Bratwürstchen und der Heimatverein Spexard bot kalte Getränke an. So wurde der Besuch am Osterfeuer auch aufgrund des tollen Wetters zu einem angenehmen Abend.



Letzte Änderung: 9. Juli 2022