Herzlich willkommen auf dem Ortsteil-Portal mit dem Specht im Wappen!


KFD mit neuem Vorstandsteam

 
Eva-Maria Dierkes (links) und Claudia Fichtner (rechts) verabschieden Agnes Mertens (2.v.l.) und Rita Kordwittenborg.

Die Katholische Frauengemeinschaft (KFD) St. Bruder Konrad Spexard hat einen neuen Vorstand. Nachdem Rita Kordwittenborg sich nicht mehr als Sprecherin zur Wahl gestellt hat, übernimmt mit Claudia Fichtner, Marion Drücker und Christiane Westhues ein Trio. Die ehemalige Sprecherin Rita Kordwittenborg und die scheidende Kassiererin Agnes Mertens werden dem Vorstand der KFD beratend als Beisitzer zur Verfügung stehen. Die Kasse verwalten in Zukunft neben Christiane Westhues auch Heidrun Schiestel und Rita Thiesbrummel. Schriftführerinnen sind Anni Stüker und Eileen Schürmann. Marion Drücker, Christiane Westhues und Michaela Wenker kümmern sich um Fahrten, Ausflüge und Veranstaltungen, die Öffentlichkeitsarbeit wird von Marion Winter erledigt.

In den vergangenen zwei Jahren hat die Frauengemeinschaft trotz Corona 16 neue Mitglieder aufgenommen - die Mitgliederverwaltung liegt in den Händen von Sabine Stüker. Mathilde Johannhörster und Petra Steinkamp organisieren Gottesdienste, Andachten und religiöse Veranstaltungen. Hedwig Bartonischek hilft dem Vorbereitungsteam Weltgebetstag und religiöse Veranstaltungen. Gemeindereferentin Eva-Maria Dierkes bleibt die geistliche Begleiterin der KFD. In 2020 und 2021 musste die KFD viele Veranstaltungen absagen. Umso zuversichtlicher geht der neue Vorstand in sein erstes Jahr: Im Mai haben die Frauen am Vereineschießen teilgenommen. Im August in eine Radtour geplant. Im September unterstützt die KFD das Pfarrfest an der Bruder-Konrad-Kirche mit dem Kaffee- und Kuchenverkauf. Zusammen mit der KFD Liebfrauen sind eine Wallfahrt und eine Krippenfahrt geplant, außerdem gibt es wieder den beliebten Familienausflug, eine Fahrt zum Weihnachtsmarkt, das Adventskaffeetrinken und eine Brauereibesichtigung. In diesem Jahr feiert die Spexarder Frauengemeinschaft ihren 75. Geburtstag. Dieser soll am 4. Oktober mit dem Erntedankgottesdienst gefeiert werden.



Letzte Änderung: 15. August 2022