Das Spexarder Bauernhaus
Alles über Spexard
Spexard - Das hat was!
 Aktuelles
 Termine
 Vereine
 Spexard
Zahlen 
Schon gewußt? 
Erziehung 
Kirche 
Sozialraum 
Partnergemeinde 
 Bauernhaus
 Geschichte
 Links
 Archiv
 925-Jahr-Feier
 Firmen
 Download
 Weihnachten
 Impressum
 Datenschutz
 Suche


Arbeitsgem. „Sozialraum Spexard“ - Ein waches Auge für den Ortsteil

Bild: msc  

Als im Jahre 1997 in der Stadt Gütersloh die Jugendhilfeplanung neu geordnet wurde, entstanden unter Mitwirkung von vielen Gruppen, Vereinen und Institutionen, welche sich mit Jugendarbeit beschäftigen, zwölf Sozialraum-Arbeitsgemeinschaften. Eine davon auch in Spexard.

Schon früh fühlten sich auch die Spexarder Vereine und Kirchengemeinden der Sozialraumarbeit verbunden. Vertreter der Jugendarbeit aus allen Vereinen und Kirchen, sowie Vertreter der Kindergärten, Tageseinrichtungen, Grundschulen und Mitarbeiter des Fachbereichs Jugend der Stadt sowie die Polizei kommen seitdem regelmäßig zusammen, um über die Förderung der Kinder- und Jugendarbeit in Spexard zu beraten. Vielfältig sind die einzelnen Themen, die beraten werden:

  • Wo und wie kann Kinder- und Jugendarbeit unterstützt werden?
  • Sind Schulwege sicher?
  • Stehen Randgruppen im Abseits?
  • Fehlen Spiel- oder Bolzplätze?
  • ...

Die Sozialraum-Arbeitsgemeinschaft versteht sich als Ohr der Jugendhilfeplanung direkt vor Ort. Wenn es irgendwo „brennt“, kann so schneller reagiert werden. Der Austausch der Akteure untereinander sowie die Vernetzung der Einrichtungen und Vereine ist ein wichtiger Bestandteil der Sozialraum-Treffen. Kinder und Jugendliche, Bürger und Bürgerinnen, die Fragen oder Anregungen haben oder an einem der nächsten Treffen teilnehmen möchten wenden sich am besten an folgende Ansprechpartnerinnen:

Delia Spexard delia.spexard@gmail.com

Petra Max petra.max-gt@t-online.de

Name Institution
Bockholt, Thorsten Heimatverein Spexard
Bonke, Elmar Polizei, Bezirksdienst Kattenstroth-Spexard
Dierkes, Eva-Maria Pfarrgemeinde Bruder-Konrad
Exner, Martina Mädchengruppe „Powergirls“
Hermjohannknecht, Ralf Pfarrgemeinde St. Bruder Konrad
Hollenhorst, Ingrid Jugendhilfeausschuss, Heimatverein Spexard
Horsthemke, Marita Eine-Welt-Kreis, Angebote für Flüchtlinge
Max, Petra TEK „Franz-Grochtmann-Straße“, Jugendförderverein
Müller, Markus Edith-Stein-Schule
Pohlmann, Heidi Josefschule
Pröger, Barbara Kindergarten Bruder Konrad
Reinsch, Karin Kindertagesstätte „Villa Sonnenschein“
Röhrig, Mareike Stadt Gütersloh, Fachbereich Familie und Soziales
Spexard, Delia SV Spexard
Stiller, Yvonne Kindertagesstätte Franz-Grochtmann-Straße
Stollhans, Katrin Mädchengruppe „Powergirls“
Stüker, Rene Sportschützen, Messdiener
Uphoff, Kerstin Schulsozialarbeit an der Edith-Stein-Schule
Wegner-Bruns, Uta Evangelische Kirchengemeinde Gütersloh
Wieking, Elisabeth Edith-Stein-Schule


Termine

Corona-Virus: Aktuelle Absagen von Terminen erfragen Sie bitte bei den Veranstaltern!

News

Josefschüler pflegen Brieffreundschaften
mehr dazu...

Jubiläumsfeier wird nächstes Jahr nachgeholt
mehr dazu...

Karin Bergmann schenkt „Boso“dem Heimatverein
mehr dazu...

Historischer Grenzstein in Spexard zerstört
mehr dazu...

Musikzug Spexard probt virtuell
mehr dazu...

Maibaum symbolisiert Zusammenhalt
mehr dazu...

Heimatverein Spexard veröffentlicht Liste alter Haus-Nummern
mehr dazu...

Schützen bieten Hilfe an
mehr dazu...

Freiwilliges Soziales Jahr beim SV Spexard
mehr dazu...

Bruder-Konrad-Straße: Verkehr fließt ab Freitag
mehr dazu...

Spexarder Unternehmen verschieben Gewerbeschau
mehr dazu...

70 Jahre SV Spexard – Festakt und Sportfest abgesagt
mehr dazu...

Eine-Welt-Kreis übergibt Spende an Förderkreis
mehr dazu...

Werner Stüker übergibt Vorsitz an Theresa Feldhans
mehr dazu...

Jörg Niggenaber erhält Ehrenamtspreis der CDU
mehr dazu...

„Initiative für Spexard“ überreicht Unterschriften
mehr dazu...

Wilde Weiber lassen die Stimmungsraketen steigen
mehr dazu...

5.000 Euro für die Malteser
mehr dazu...

Bruder-Konrad-Kirche soll ein Denkmal werden
mehr dazu...

SV Spexard: Fehlende Ehrenamtler bereiten Sorgen
mehr dazu...

Spexarder Weihnachtsmarkt: Erlös verteilt
mehr dazu...

Winterball der Spexarder Schützen
mehr dazu...

Das Spexarder Bauernhaus ist 25 Jahre alt
mehr dazu...

„Fit mit Oma und Opa“ im SV Spexard
mehr dazu...

Oberst Josef Schall ist der neue König der Könige
mehr dazu...

Stolzes Ergebnis für die Sternsinger
mehr dazu...

5. Spexarder Gewerbeschau im April
mehr dazu...

Trauer um die Stute Wurftaube
mehr dazu...

Zwei Konzerte: Publikum feiert Musikzug Spexard
mehr dazu...

St. Hubertus Spexard trauert um Ehrenoberst August Benning
mehr dazu...

Blasmusik und Deftiges aus Ostpreußen
mehr dazu...

Bunter Heimatabend im Bauernhaus
mehr dazu...

Am 1. Advent 1944 wurde in Spexard der 1. Gottesdienst gefeiert
mehr dazu...

Stükerjürgen zum Ehrenmitglied ernannt
mehr dazu...

St. Martin reitet durch Spexard
mehr dazu...

Ferienlager 2020 von Messdienern und Jungschützen
mehr dazu...

22. Auflage der Kleintierschau
mehr dazu...

Neue Beleuchtung auf Reitplatz
mehr dazu...

Krönig‘sche Apotheke stiftet Weihnachtsmarkt-Hütte
mehr dazu...

Altes Gemäuer mit moderner Technik
mehr dazu...

Einheits-Tag in Spexard: Trödel und Musik
mehr dazu...

Spexarder beim Viehabtrieb in der Rhön
mehr dazu...

Malte Westerbarkey König der Könige bei den Jungschützen
mehr dazu...

Spexarder Vereine lassen nicht locker
mehr dazu...

Schützen spenden 2.100 Euro für Straßenkinder
mehr dazu...

Neue Hütten beim Spexarder Weihnachtsmarkt
mehr dazu...

Unterschriftenaktion: Verkehrsinfarkt verhindern
mehr dazu...

Spexarder gründen Bürgerinitiative
mehr dazu...

Heimatverein ehrt Robert Mahne
mehr dazu...

Koch AG der Josefschule belegte 4. Platz
mehr dazu...

Spexarder Vereine zu Besuch im Landtag NRW
mehr dazu...

2.910 Euro für das Ferienlager
mehr dazu...

Umbau der Verler Straße dauert 18 Monate
mehr dazu...

Weitere Artikel finden Sie im Archiv !


nach oben Copyright © by Heimatverein Spexard e.V. Mobile-Version